Person touching a screen
Mai 2021

Unsere Roadmap, um Nachhaltigkeit bis zum Jahr 2030 für all unsere Kundinnen und Kunden erschwinglich zu machen

Mit unserer „Roadmap zur Erreichung der Vision 2030“ haben wir uns anspruchsvolle und langfristige Ziele in den Bereichen Menschenrechte, Ressourceneffizienz und „Null Emissionen“ gesetzt.

„Wir machen nachhaltiges Einkaufen für alle leistbar“ – dieses ehrgeizige Ziel steht im Mittelpunkt der neuen internationalen Corporate-Responsibility-Strategie von ALDI. Die „Roadmap zur Erreichung der Vision 2030“ definiert die Maßnahmen, die ALDI im Tagesgeschäft ergreifen wird, um die Umsetzung der  Strategie zu erreichen. Die Roadmap macht zudem die Fortschritte messbar, die ALDI bei der Bekämpfung weltweiter Problemstellungen im Bereich Nachhaltigkeit macht.

Schwerpunkt: Menschenrechte
Schwerpunkt: Ressourceneffizienz
Schwerpunkt: Null Emissionen

Menschenrechte: unsere Kaufkraft nutzen, um Menschenrechte zu stärken

Wir engagieren uns für die Einhaltung der Menschenrechte sowie die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen entlang unserer Lieferketten.

Engagement Maßnahmen (Beispiele) Ziel
Lieferkettentransparenz erreichen
  • Beurteilung unseres Einflusses auf die Achtung der Menschenrechte
2025
Engagement im Rahmen von Partnerschaften
  • Stärkung und Etablierung von Partnerschaften in unseren prioritären Lieferketten
2025
Stärkung des öffentlichen Bewusstseins für Menschenrechte
  • Einsatz für Menschenrechte
2025
Schutz der Menschenrechte von Arbeiterinnen und Arbeitern
  • Bereitstellung von Beschwerdemechanismen für Arbeiterinnen und Arbeiter in ausgewählten prioritären Lieferketten
2025
Verankerung unternehmerischer Verantwortung in unseren Einkaufspraktiken
  • Einbeziehung all unserer prioritären Lieferketten in unser Corporate Responsibility Supplier Evaluation (CRSE) Programme
2027

 

Ressourceneffizienz: Ressourcen sinnvoll nutzen und Ökosysteme schützen

Wir möchten, dass unsere Artikel nachhaltig erzeugt werden. Entlang unserer globalen Lieferketten legen wir Wert darauf, dass ökologische und soziale Nachhaltigkeitskriterien erfüllt werden.

Engagement Maßnahmen (Beispiele) Ziel
Reduktion von Verpackungsmüll
  • Alle Verpackungen unserer Eigenmarkenartikel sollen wiederverwendbar, recycelbar oder kompostierbar werden
2025
Reduktion von Lebensmittel- und betrieblichen Abfällen
  • Anderweitige Verwendung von 90 % der Lebensmittel- und Betriebsabfälle, die sonst Deponien oder der Verbrennung zugeführt würden
2030
Nachhaltige Beschaffung
  • Bekämpfung der Entwaldung entlang unserer prioritären Lieferketten
2030
Verantwortungsvolle Produktentwicklung und -herstellung
  • Aufnahme von kreislauffähigen Artikeln in unser Sortiment
2030

„Null Emissionen”: Unseren Beitrag leisten, um die globale Erwärmung einzudämmen

Unser Ziel ist es, den ökologischen Fußabdruck unserer Geschäftstätigkeit zu minimieren. Zu diesem Zweck verringern wir unseren eigenen Ausstoß an Treibhausgasen sowie den unserer Lieferanten und sorgen dafür, dass unsere Artikel keine schädlichen Auswirkungen auf die Umwelt haben.

Engagement Maßnahmen (Beispiele) Ziel
Reduktion unserer betriebsbedingten Treibhausgasemissionen
  • Reduzierung der betrieblichen Treibhausgasemissionen um 26 %.
2025
Reduktion von Treibhausgasemissionen entlang unserer Lieferkette
  • Ermutigung unserer Lieferanten, sich „Science Based Targets“ zu setzen
2024

 

Ab dem Jahr 2022 wird die Unternehmensgruppe ALDI SÜD jährlich transparent über ihre Fortschritte bei der Umsetzung der internationalen CR-Strategie berichten. Grundlage für die Berichterstattung ist die ALDI „Roadmap zur Erreichung der Vision 2030“.


 

ALDI CR Vision 2030

Menschenrechte

CR into buying
Verankerung unternehmerischer Verantwortung in unseren Einkaufspraktiken

Sustainable Development Goals

1 Keine Armut 2 Kein Hunger 5 Geschlechtergleichheit 7 Bezahlbare und saubere Energie 8 Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum 10 Weniger Ungleichheiten 12 Nachhaltige/r Konsum und Produktion 13 Massnahmen zum Klimaschutz 14 Leben unter Wasser 15 Leben an Land 17 Partnerschaften zur Erreichung der Ziele