×
Blaues Fischerboot auf dem Meer
Petra Blume | Pixabay
Oktober 2021

ALDI fördert nachhaltigen Fisch und Meeresfrüchte in der Europäischen Union

Die Unternehmensgruppen ALDI SÜD und ALDI Nord haben zusammen mit anderen Einzelhändlern und Fischereibetrieben eine Erklärung unterzeichnet, in der sie robuste Fischereikontrollmechanismen fordern, einschließlich eines digitalen Ansatzes zur Rückverfolgbarkeit, um die Nachhaltigkeit der Fischerei besser zu gewährleisten.

ALDI hat sich verpflichtet, alle seine Fisch- und Meeresfrüchteprodukte von verantwortungsvoll bewirtschaftenden Fischereien zu beziehen, deren Tätigkeit nur minimale Auswirkungen auf die Meeresumwelt haben. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen wir den gesamten Weg unserer Fisch- und Meeresfrüchteprodukte entlang der Lieferkette verstehen. Zur Verbesserung der Rückverfolgbarkeit schloss sich die Unternehmensgruppe ALDI SÜD im November 2020 dem „Global Dialogue on Seafood Traceability“ (GDST) an. Mit Unterzeichnung dieser neuen Erklärung setzt sich ALDI für einen starken rechtlichen Rahmen auf europäischer Ebene ein.

Die Europäische Kommission, der Rat der Europäischen Union und das Europäische Parlament verhandeln gegenwärtig über die EU-Verordnung zur Kontrolle von Fischereien. Eine fortschrittliche EU-Verordnung zur Kontrolle von Fischereien könnte eine wichtige Säule einer gemeinsamen Fischereipolitik innerhalb der EU bilden. Zwei Aspekte sind von besonderer Bedeutung: die Sicherstellung der Rechtmäßigkeit der Fischereitätigkeiten auf See sowie der Rechtskonformität aller Fisch- und Meeresfrüchteprodukte, die in die Lieferkette gelangen – sowohl frische als auch verarbeitete Produkte.

ALDI fordert einen verstärkten, digitalisierten Ansatz zur Rückverfolgbarkeit. Diese digitale Umstellung wird Zeit erfordern und insbesondere kleine Lieferanten sowie kleine und mittlere Unternehmen werden Hilfe und finanzielle Unterstützung aus dem Aquakulturfonds („European Maritime, Fisheries and Aquaculture Fund“, EMFAF) benötigen.


 

ALDI CR Vision 2030

Menschenrechte

Transparency in supply chains
Transparenz in der Lieferkette

Ressourceneffizienz

Sourcing sustainably
Nachhaltige Beschaffung

Sustainable Development Goals

12 Nachhaltige/r Konsum und Produktion 14 Leben unter Wasser