Umwelt

Unser unternehmerisches Handeln hat erheblichen Einfluss auf Klima und Umwelt. Dies betrifft nicht nur unsere Einkaufspolitik, sondern auch unseren Geschäftsbetrieb vom Bau und der Nutzung der Gebäude bis hin zum Warentransport. 

Wir wollen den ökologischen Fußabdruck unserer unternehmerischen Tätigkeit minimieren. Wir streben danach, ein klimaneutrales Unternehmen zu werden, und verpflichten uns, kontinuierlich unsere Treibhausgasemissionen zu verringern. 

Dazu werden wir stetig die Energieeffizienz in unserem gesamten Unternehmen steigern, den Einfluss bei uns eingesetzter Kältemittel auf die globale Erderwärmung minimieren, die Effizienz der Logistik verbessern, erneuerbare Energien nutzen und Klimaschutzprojekte unterstützen. Wir wollen eine weitgehende Verwertung unserer Abfälle erreichen und handeln nach dem Prinzip „Vermeiden, Wiederverwenden, Recyceln“. Gemeinsam mit Architekten, Planern und Bauunternehmern setzen wir innovative Konzepte zur Verringerung der Klima- und Umweltbelastungen in unseren Filialen, Logistikzentren und Verwaltungsgebäuden um.